loader

D-Jugend wird durch tollen Fußball Vize-Hallenkreismeister!

   Die D-Jugend unserer SG darf sich ab sofort „Vize-HKM 2020“ nennen! Eine starke Platzierung der ganzen Mannschaft, die in allen Spielen eine herausragende und spielerisch starke Leistung abrufen konnte. Der Reihe nach: In der Vorrunde ging es in der Sporthalle Viöl gegen Größen wie Hattstedt und Mitte NF. Mit vier Siegen und einem Unentschieden wurden wir sensationell Erster. Dies war gefühlt auch irgendwie unsere Pflicht, sollte die Endrunde der HKM ja auch bei uns in der Sporthalle Langenhorn ausgetragen werden. Eine Endrunde ohne den Gastgeber gab es also schon einmal nicht J. Für die Endrunde qualifizierten sich die SG L/A/L, die SG RB Lagedeich, der TSV Hattstedt, die SG Eider 06, der TSV RW Niebüll und unsere SG. Mit einem 4:1 gegen die SG L/A/L, einem 2:0 gegen Hattstedt, je einem 1:0 gegen die SG Eider und die SG Lagedeich, sowie einer knappen 0:2-Niederlage gegen den späteren, verdienten Sieger TSV RW Niebüll landeten wir in der heimischen Halle am Ende auf einem starken 2. Platz! Die Jungs haben einen famosen Hallen-Futsal gespielt, der die Trainer, Eltern und Zuschauer tief beindruckte. Keiner der Jungs nahm sich selbst zu wichtig und hatte immer ein Auge für den besser postierten Nebenmann. Alle Auf-gaben auf dem Platz wurden meist spielerisch und zusammen gelöst. Genau so sollte man meiner Mei-nung nach Mannschaftssport definie-ren!  Vielen Dank Jungs für diesen tollen Tag. Macht weiter so!         BB  

E-Jugend zeigt Charakter und wird Vize-Hallenkreismeister!

Der 29. Februar 2020 stand ganz im Zeichen der HKM 2020. In heimischer Halle, mit den Eltern und Fans im Rücken wollten wir an unsere guten Leistungen aus der Quali-Runde anknüpfen.

Hochmotiviert starteten wir in die erste Partie, aber irgendwie fand unser Team nicht ins Spiel und die Angriffe blieben immer wieder in der Abwehr des Gegners (Dörpum - Drelsdorf) hängen. Und so kam es, wie es kommen musste, der Gegner nutze eine kleine Unaufmerksamkeit aus und erzielte nach einer Standartsituation den Siegtreffer.

Im zweiten Spiel (Eiderstedt) verkrampften wir immer mehr und versuchten durch Einzelaktionen das Spiel zu entscheiden, mit etwas Glück blieb es beim 0:0 .

Nun waren die Trainer gefordert, um die hängenden Köpfe der Kids wieder aufzurichten.

Und siehe da, wie ausgewechselt erspielten wir uns Chance um Chance und gewannen verdient 3:0 gegen Süderlügum. Auch das vierte Spiel gegen Obere Arlau konnten wir dank einer guten Teamleistung mit 1:0 für uns entscheiden.

In unserem letzten Spiel gegen Hattstedt (bis dahin punktverlustfrei) gerieten wir sehr schnell mit 0:2 in Rückstand, aber diesmal wurden wir nicht hektisch, sondern vertrauten auf unser Spiel, unseren Kampfeswillen und auf unsere Comeback-Qualitäten. Infolge dessen wurden wir mit zwei wunderschönen Toren zum Ausgleich belohnt.

Aufgrund dieser wahnsinnig positiven Entwicklung während des Turniers, wurden wir verdienter Zweiter.

Die Trainer und Eltern waren stolz und voller Lob für die gezeigten Leistungen.

Ein großer Dank für die tolle Unterstützung bei der Durchführung des Turniers geht an die Eltern, Mitspieler und vor allem an Ingwer und Dirk für die reibungslose Leitung des Events. MSJ

Kader: Linus, Benedikt, Tade, Max, Leve, Jesse, Dominik, Denis

Fußballer des Jahres 2019

Die SG gratuliert seiner Fußballerin des Jahres

Gyde Carstensen

und seinem Fußballer des Jahres

Jan-Niklas Hansen

zur gewonnenen Wahl! Herzlichen Glückwunsch!

Fußballjugend in einheitlichem Look dank Acontax!

Vielen Dank sagt die Fußballjugend dem Jugendförderverein unserer SG sowie der

Firma Acontax aus Langenhorn

für die neuen Trainingsanzüge!

Es sei an dieser Stelle auch im Namen des Vorstandes ein riesen Dankeschön an Janne Petersen und die Firma Acontax ausgesprochen. Eure permanente Unterstützung unserer Jugendarbeit ist grandios und überhaupt nicht selbstverständlich! Vielen Dank!

Spielplan der Woche