loader

Grandioses Abschlussfest der G- und F-Jugend in Enge

Rekord! Von den insgesamt 60 Spielern der G- und F-Jugend gab es nicht eine einzige Absage zum Abschlussfest, einfach großartig und eine echte Wertschätzung der eigenen Bemühungen. Eltern und Geschwister waren auch herzlich willkommen, so dass unglaubliche 180 Personen an der Feier teilnahmen.

Ab 16:00 Uhr begann das bunte Treiben in Enge, ab 16:20 Uhr war der Regen komplett verschwunden. Der Wettergott hatte zum Glück ein Ensehen mit uns, für die riesige Personenzahl wäre das Sportlerheim auch etwas zu klein gewesen.

So konnte das Gegrillte im Freien genossen werden und das obligatorische Spiel, Eltern gegen Kinder, fand ebenfalls statt. Für die beiden gesponserten Hüpfburgen ein riesiges Dankeschön an

Frank Junge und die Firma Ecodots

Die Kinder hatten riesen Spaß!

Zum Saisonabschluss bekam jedes Kind ein Trikot beflockt mit dem eigenen Namen als Abschlussgeschenk. Vielen Dank für das großzügige Sponsoring an

Abbruch Sommer und Baggerarbeiten / Olaf Carstensen

und die Zimmerei Hasselbrink

Das anschließende Campen auf dem Fußballplatz für die F-Jugendlichen fand auch großen Anklang. Bis tief in die Nacht bolzten 36 Kinder unter Flutlicht und später wurde ein wenig im Zelt geschlafen. Nach einem Frühstück ging es dann leicht übermüdet nach Hause.

Ein rundum gelungener Abschluss, wir freuen uns schon auf die kommende Spielzeit!

A-Jugend (SG Nordfriesland) holt den Kreispokal

Was für ein Krimi. Im Endspiel um den Kreispokal lag unsere A-Jugend noch zur Halbzeit mit 0:2 gegen Mitte NF zurück. Mit der richtigen Einstellung kam man aus der Kabine und gab noch mal richtig Gas. Das Spiel ging in die Verlängerung und schließlich ins Elfmeterschießen, was unsere Jungs um Coach Ralf Binge mit 8:7 für sich entscheiden konnten! Herzlichen Glückwunsch zum Pott!

 

 

 

E-Jugend gewinnt Kreispokal

Was für eine starke Leistung! Mit grandiosem Pass- und Laufspiel siegte die E-1 im Pokalendspiel gegen den frisch gekürten Kreismeister TSV Amrum mit 11:0 und sicherte sich den Pott!

Seit Tagen sprachen die Kinder von nichts anderem, man wollte unbedingt den Pokalsieg. Das zeigte sich auch direkt nach Anpfiff: Spielfreude und unbedingte Laufbereitsschaft waren bei wirklich allen Kindern zu bewundern. Über das gesamte Spiel ließ man die brandgefährlichen Amrumer nicht ins Spiel kommen und zeigte wunderschönen Kombinationsfußball.

Nach dem Abpfiff gab es kein Halten mehr und der Jubel war riesig. Einer ausgiebigen Kabinenparty (Lasse hatte das große Meisterschaftsglas der Herren 1 aus dem Aufstiegsjahr mitgebracht und mit Cola befüllt) folgte direkt das Abschlussgrillen in Langenhorn mit der gesamten E-Jugend. Ein tolles Erlebnis für alle und ein perfekter Saisonabschluss!

 

 

Fußballcamp 2019 in Enge

G- und F-Jugend wetterfest gekleidet!

Sage und schreibe 50 Kinder bedanken sich recht herzlich bei

Abbruch Sommer und Baggerarbeiten

Olaf Carstensen

 für die tollen neuen Regenjacken!

F-Jugend erhält neue Warmhaltejacken

Wir bedanken uns recht herzlich beim

Baugeschäft Mike Magnussen

aus Langenhorn

 

für die tollen neuen Warmhaltejacken!

Familienfahrt zum HSV

136 Teilnehmer aus dem familiären Umfeld der G-, F- und E-Jugend, davon 71 Kinder, fuhren am 04.05. voller Vorfreude zum Heimspiel des HSV gegen den SV Ingolstadt. Die Fahrt war ein voller Erfolg, eine tolle Tour, nur der sportliche Erfolg wollte sich nicht einstellen.

Die Laune ließen wir uns dadurch jedenfalls nicht vermiesen, die dritte Auflage der Familienfahrt zum HSV (diesmal in der 2. Bundesliga) hat trotzdem allen Spaß gemacht. Für viele Kids war es der erste Besuch in einem großen Stadion, es funkelten viele kleine Augen beim Anblick der riesigen Kulisse!

Ein riesen Dankeschön an die Firma

A.CON.TAX

aus Lagenhorn für das großzügige Sponsoring der 3 Reisebusse!

Mario eröffnet die Sportbude in Langenhorn

Unser langjähriger Physiotherapeut der 1. Herren, Mario Pörksen, hat Anfang Februar sein neues Fitnessstudio in Langenhorn eröffnet. Die SG gratuliert ihm und seinen Partnern von ganzem Herzen und wünscht viel Erfolg mit der Sportbude! Mario ist und bleibt natürlich Physiotherapeut und Osteopath, wenn es euch also zwickt könnt ihr weiterhin auf seine Dienste bauen, denn er hat dort auch eine Praxis eingerichtet.

Hier gelangt ihr zur Homepage der Sportbude.