loader

Wir bedanken uns recht herzlich bei Frank Junge und

Paintball for Kids

für die tollen neuen Traininsanzüge!

Die Saison hat endlich begonnen!

Auch in die neue Saison geht die F-Jugend mit einer personell ganz stark aufgestellten Truppe von 27 Kindern. Wir haben 2 Mannschaften im Spielbetrieb gemeldet und messen uns in der Kreisklasse A und B mit unseren Gegnern. Nach dem Weggang von Mike und Iven hat Tim Bicher sich unserem Trainerteam angeschlossen.  Darüber freuen wir uns sehr, denn so ein riesen Haufen kleiner Kinder will auch ordentlich betreut werden. Die ersten drei Spiele haben wir schon hinter uns gebracht und es war toll, wie die Kleinen mit Spaß an der Bewegung miteinander Fußball gespielt haben. Unsere F2 startete mit einem Unentschieden (Klixbüll) und einem Sieg (Leck), die F1 schlug Mitte NF. Viel wichtiger als die Ergebnisse ist jedoch der Spaß am Fußball, und den haben wir! CB

F2 legt einen tollen Einstand hin

Am 19.08.2018 bestritt die neue F2 ihr erstes Spiel der neuen Saison. Nach nur 2 gemeinsamen Trainingseinheiten haben wir am letzten Ferientag ein Freundschaftsspiel gegen den TSV Klixbüll bestritten. Ein toller Einstand, die Kids hatten sichtlich Spaß am Spiel und haben sogar versucht zusammen zu spielen. Es war ein super Spiel auf Augenhöhe, das am Ende mit einem 3:3 endete.

Am kommenden Wochenende bestreiten wir unser erstes Pflichtspiel und werden sicherlich wieder mit genauso viel Freude dabei sein!

F2 beim obligatorischen Elfmeterschießen nach einem tollen Spiel gegen die SG Dörpum/Drelsdorf II

F1 bei bestem Wetter voller Vorfreude auf das Spiel

F2 auf Föhr, ein tolles Team!

Ein Zwischenbericht von Henner

Voll motiviert geht es auch diesen Herbst wieder in unserer F-Jugend zur Sache. Beide Mannschaften sind mit der Hinrunde fertig und erwarten nun ihre Gegner zu den Rückspielen. Unsere zweite Mannschaft schlägt sich immer wieder sehr gut gegen teils starke Gegner. Unserer F1 fehlt bisher noch die richtige Konkurrenz in der Gruppe. Bisher wurden alle Spiele klar gewonnen. Aber Ergebnisse hin oder her: vor allem stimmt das Miteinander in der gesamten F-Jugend. Zusammenspielen wird großgeschrieben und macht jemand mal einen Fehler wird er von den anderen aufgebaut. So haben die Kinder viel Spaß zusammen und eine Gruppe stolzer Eltern schaut zu. Stolz sind die Eltern zu Recht, denn ihre Kinder sind wie geschrieben voll motiviert dabei. Aber auch die Eltern packen mit an und tragen zur guten Stimmung bei. Dafür noch einmal ein riesen „Danke“ von uns Trainern. Das alles wird dann vielleicht auch der Grund dafür sein, dass wir dieses Jahr wieder laufenden Zuwachs hatten. Wir haben jetzt wieder über 30 Kinder in der F-Jugend und planen daher erneut Freundschaftsspiele zu machen, damit alle Kinder regelmäßig zum Spielen kommen. Für die nächsten Wochen wünschen wir uns daher nur, dass wir noch möglichst lange draußen spielen können, bevor uns der Winter in die Halle zwingt.  HB

F1 Quali Kreisklasse A1

F2 Quali Kreisklasse B2