loader

F1 wird Zweiter beim Pfingstturnier in Arlewatt

Nur wegen eines um ein Tor schlechteren Torverhältnisses schrammen wir knapp an Platz 1 im Teilnehmerfeld der A-Mannschaften vorbei und holen einen super starken 2. Platz beim Pfingstturnier in Arlewatt. Und das ganze ungeschlagen, mit einem Unentschieden und OHNE ein Gegentor!

Auch die F2 holt einen starken zweiten Platz beim Pfingstturnier in Arlewatt

Stolz präsentiert unsere F2 ihren Pokal für den starken 2. Platz im Teilnehmerfeld der B-Mannschaften beim Pfingstturnier in Arlewatt. Als einziges Team sind wir ungeschlagen und dürfen mächtig stolz auf uns sein!

Aalborg City-Cup

Vom 09.-12. Mai nahm die F1 am Aalborg City-Cup in Dänemark teil. Vor Fahrtantritt beschlichen uns als Betreuer doch leichte Zweifel, ob das ganze Vorhaben so ganz ohne Heimweh ablaufen würde. Keins der 8-9 jährigen Kinder war bisher mal für längere Zeit von zu Hause weg.

Die Zweifel waren aber völlig unbegründet. Die Kinder hatten tolle Tage in DK, lagen sich nie im Streit und niemand hatte Heimweh. Wir schliefen gemeinsam in einem Klassenzimmer und waren sonst den ganzen Tag an der tollen Sportanlage in Aalborg. Da kann man schon neidisch werden, neben einem super Sportlerheim mit riesigem Außenbereich hat man dort unzählige Rasenplätze im Verbund, einen Kunstrasenplatz und eine Soccerhalle zur Verfügung. Das Turnier war perfekt organisiert und es herrschte zwischen den teilnehmenden Kindern eine super Stimmung.

Sportlich gesehen war es für uns schwer mit den dänischen Mannschaften mitzuhalten. Das Spielsystem unterscheidet sich schon deutlich vom deutschen. So ist das Spielfeld mit 30 x 40 m in der Größe identisch, nur wird dies in DK mit 4 Feldspielern bespielt, bei uns hingegen mit 6. Auch die Tore sind viel kleiner als bei uns (3 x 1,5 m). Das ganze war für uns Neuland und so schnell konnten wir unsere Spielweise nicht ganz anpassen.

Im letzten Spiel der Vorrunde hätte uns gegen einen wirklich gleich starken Gegner ein Unentschieden für den Einzug ins Viertelfinale gereicht, leider verloren wir knapp. Die Kinder waren schon arg enttäuscht, so dass wir kurzer Hand beschlossen den nun spielfreien Nachmittag im Kletterpark zu verbringen. Ein super Erlebnis für die Kids, der Frust war schnell vergessen.

Von insgesamt 6 Partien konnten wir aber immerhin 3 gewinnen, ein wirklich ordentliches Ergebnis!

Das Wetter war die kompletten 3 Tage bombe, die Stimmung der Kinder auch. Wir hatten viel Spaß, auch die Kinderdisco war ein echter Hit für die Kids.

Tolle Tage mit einem tollen Team!

Christian und Mike

HSV-Familienfahrt

Dank der freundlichen Spende des Bürgerwindparks Langenhorn, der die kompletten Bustransferkosten übernahm, unternahmen wir mit der F-Jugend am 21.04.2018 eine Familienfahrt zum Spiel des HSV gegen den SC Freiburg. Jeder Spieler durfte Eltern, Geschwister, Großeltern oder Onkel/Tante mitnehmen, sodass wir mit 48 Personen die Reise antraten.

Es war eine tolle Fahrt und für die Kids ein riesen Erlebnis das fast ausverkaufte Stadion mit der super Stimmung bei bestem Frühlungswetter mitzuerleben. Sogar ein Heimsieg war uns vergönnt! Vielen Dank an den Bürgerwindpark Langenhorn, die Firma Thors Reisen und den Jugendförderverein! Diese Fahrt haben wir bereits zum zweiten Mal unternommen und eine Wiederholung im nächsten Jahr wäre super. Dann hoffentlich noch erstklassig, nur der HSV! CB

Endlich wieder draußen Fußball spielen!

Wir freuen uns riesig wieder draußen Fußball zu spielen. Im Bild zu sehen ist die F1 vor dem zweiten Rückrundenspiel gegen Rödemis. Auch dieses Spiel konnten wir bei bester Laune für uns entscheiden. (leider etwas zu hoch)

Einen Tag später haben Leve und Dominik bei der E2 gegen die SG Oldenswort/Witzwort 2 ausgeholfen und zum 6:1 Auswärtserfolg sage und schreibe 5!! Tore beigesteuert. Da sieht man was für ein Potential in unserer tollen Truppe steckt, klasse Jungs!

Neue Trikots für unsere F-Jugend!

Wir danken der Firma

Polsterdesign Christian Paulsen
            Gärtnerkoppel 3 
          25842 Langenhorn

für die neuen Trikots!

Mit den neuen Trikots konnte gleich ein super starker 2. Platz bei dem Hallenturnier in Hattstedt erreicht werden! 

Neue Regenjacken für unsere F-Jugend!

Wir danken dem

Bürgerwindpark Enge-Sande

für die neuen Regenjacken!

 

 

 

Die F-Jugend beendet den ersten Teil der Saison erfolgreich!

Mit Ende November hat die F-Jugend nahezu alle Punktspiele absolviert. Die F1 trat in der stärksten Gruppe A1 an und konnte dort beachtliche Ergebnisse erzielen und darf sich zu den drei spielstärksten Mannschaften im Kreisgebiet zählen. Die Kinder haben eine tolle Entwicklung genommen und sind eine super Einheit geworden. Über Himmelfahrt 2018 werden wir am Aalborg-City-Cup in DK teilnehmen, wir freuen uns schon riesig!

Auch unsere F2 hatte in der Gruppe B1 starke Gegner im Teilnehmerfeld, die teilweise in Größe und Alter nicht immer auf Augenhöhe waren. Dennoch haben die Kleinen sich super behauptet und immer weiterentwickelt. Zuletzt gab es sogar Siege zu feiern, dies ist nicht zuletzt auch der tollen Trainingsbeteiligung zu verdanken. Derzeit haben wir mit 33 aktiven Spielern nur durch zusätzliche Freundschaftsspiele die Möglichkeit allen Kindern einen regelmäßigen Spielbetrieb zu ermöglichen. Wünschenswert wäre die Anmeldung der F3 in der Punktrunde 2018, was jedoch zwingend einen Zuwachs im 4-köpfigen Trainerteam um Mike, Henner, Iven und Christian erfordert.

Interessierte dürfen sich gern bei

Christian Brammsen unter 04672-7724777 melden.

CB

Unsere F3 spielt gegen Niebüll

Neuen Hoodies für die F-Jugend!

Wir danken der Firma

ecodots aus Bredstedt

für die neuen Hoodies!

F-Jugend stark aufgestellt

Endlich ist es soweit, die Ferien sind vorbei und es kann zum Glück wieder Fußball gespielt werden. In die Saison der Jahrgänge 2009/2010 starten wir mit einer personell ganz stark aufgestellten Truppe aus 33 Kindern! Diese enorme Zahl an Spieler/-innen stellt uns vier Trainer vor einige Herausforderungen was die Organisation des Spiel- und Trainingsbetriebes angeht, der wir uns aber sehr gerne stellen! Ganz besonders freut uns, dass Henner Bock unser Trainerteam komplettiert. Neben 2 gemeldeten Mannschaften in der Punktspielrunde werden wir regelmäßig Freundschaftsspiele bestreiten, um allen Kindern einen regelmäßigen Spielbetrieb zu ermöglichen. So auch am vergangenen Wochenende schon geschehen.  Mit Stedesand und Niebüll hatten wir gleich zwei Gegner auf Augenhöhe zu Gast. Auch wenn wir beide Spiele für uns entscheiden konnten, war das Ergebnis absolut zweitrangig. Es war toll, wie die „Altgedienten“ und die „jungen Wilden“ aus Brunos Kaderschmiede der G-Jugend miteinander Fußball gespielt haben. Der Ball lief super in den eigenen Reihen, es hat einfach Spaß gemacht zuzuschauen! Ich bin mir sicher, dass eine großartige Spielzeit vor uns liegt, in der wir uns weiter entwickeln und ganz viel Freude am Fußball haben werden.


CB


Unsere F-Jugend stellt sich vor

Die F2 macht sich bereit...

... unsere F3 schwört sich ein...

... und auch die F1 ist hoch motiviert!

F1 Kreisklasse A2

F2 Kreisklasse B2

F3 Kreisklasse B4